HITCHHIKER, 2014
AUFFI UMMI OBI, 2012
UNITED COLORS, 2011
COPY PASTE, 2010
CUTTINGS, 2007
PENNER / BEGGAR (since 2006)
HEIMAT IST TÖTEN, 2002
COPY PASTE, 2010



















Kunstverein Malkasten, Düsseldorf
14.-18. Oktober 2010
www.vierwaendekunst.de
www.wg3zikb.de

Kuratiert von: Birgit Jensen und Markus Ambach


In der Mitte des Goethezimmer im Jocobihaus in Düsseldorf liegt eine Eieruhr. Die Uhr stammt aus der Küche meiner Mutter. Die Uhr ist mit dem Sender eines Funkmikrophons verbunden. Der Empfänger ist an einen Lautsprecher angeschlossen. Ich stelle die Uhr auf 15 Minuten und gehe in die linke, dem Eingang gegenüberliegende Zimmerecke.
Ich stehe in der Ecke, mit dem Gesicht zur Wand und wiederhole: LAUDO, LAUDAS, LAUDAT, LAUDAMUS, LAUDATIS, LAUDANT (lat.: laudare, loben) bis die Eieruhr schellt. Ich stelle die Uhr wieder auf 15 Minuten, gehe im Uhrzeigersinn in die nächste Ecke und wiederhole dort: WAS HABE ICH DIR GESAGT. Ich stelle die Uhr wieder auf 15 Minuten und wiederholen in der dritten Ecke: ICH MUSS EIN BRAVER JUNGE SEIN. Ich stelle die Uhr wieder auf 15 Minuten. In der vierten Ecke schweige ich, bis nach 15 Minuten die Uhr zum letzten Mal schellt.


Goethe room, Joacobihaus Düsseldorf: my mum’s egg timer lies in the center of the room, linked up with a wireless microphone set and amplifying equipment. The receiver is attached to a loudspeaker. Starting the performance I set the clock to 15 minutes. After I go to the left, to the entrance opposite room corner. With the face to the wall I start repeating in variable rhythm: LAUDO, LAUDAS, LAUDAT, LAUDAMUS, LAUDATIS, LAUDANT (lat.: laudare, praise) till the timer rings. I reset the clock to 15 minutes and go to the next corner in clockwise direction there repeating. WAS HABE ICH DIR GESAGT (Didn’t I tell you before?). The clock rings again. I reset the clock to 15 minutes again and repeat „ICH MUSS EIN BRAVER JUNGE SEIN (I have to be a good boy) in the third corner. In the fourth corner I keep silent for 15 minutes, till the egg clock rings for the last time. I leave the room through the door I entered one hour ago.
Curated by: Birgit Jensen und Markus Ambach




                     
 
    D | E Impressum