DOPPLER, 2014
STEIGER, 2013
TEREM , 2012
ALL YOU CAN FUCK, 2012
UNITED COLORS, 2011
BOWLING ALONE, 2011
HEUTE BIN ICH DEIN FREUND, 2011
MYSPACE, 2010
EIGENTLICH, 2010
HEUTE BIN ICH DEIN FREUND, 2010
HEUTE BIN ICH DEIN FREUND, 2009
PLANETENGETRIEBE, 2009
50x70, 2009
ALL BY MYSELF, 2008
TODAY, I AM YOUR FRIEND (2), 2008
NEW FOLKSONNE, 2008
NEUN ROSEN UND EIN LUDER, 2008
KINGS & QUEENS - 12 Portraits, 2007
HEUTE BIN ICH DEIN FREUND (1), 2006
PARADISE IS WAITING, 2002
REVOLVER, 1999
TACET, 1997
KINGS & QUEENS - 12 Portraits, 2007









Installation: 12 bedboards, video, photography

Video: 12 DEAD ENDS, 2007
7 Min., b/w, stereo
C-Print on dibond: 60 x 50 cm
Publication: „KINGS & QUEENS“, 8 pages, color, limited (100).


Kings & Queens ist eine Bezeichnung für Bettengrößen. Während eines Spazierganges stoße ich in einer Sozialeinrichtung der Stadt Belfast im Sommer 2007 auf eine große Anzahl ausrangierter Bettelemente. Die zwölf Kopfenden wirken auf mich wie stilisierte Wolken, sehr barock. Ich wähle zwölf daraus aus, hänge sie in der Galerie an Nylonfäden von der Decke, arrangiere daraus einen Sonnenuntergang: weiß in der Mitte, die Blauen abgestuft, dann die rote Sonne.
Dem Sonnenuntergang gegenüber befindet sich ein kleiner Fernseher auf einem Schwenkarm, wie man es aus Schlafzimmern her kennt. Das Video zeigt zwölf schwarze Dartpfeile, die nacheinander in Zeitlupe in eine weiße Holzfläche einschlagen. Den Einschlag hört man in Echtzeit; 12 Dead Ends, oder ins Deutsche übersetzt: zwölf Sackgassen.
Die Fotografie „Silent Landscape“ ist ein Schnappschuß von drei schlafenden jungen Männern im Botanischen Garten in Belfast.

Kings & Queens refers to bed sizes. Taking a walk in the city of Belfast in the summer of 2007, in a municipal welfare institution I happen upon a large number of bed elements that had been discarded. To me the 12 head ends resemble stylized clouds, very baroque. I select 12 of them and hang them from the gallery’s ceiling by nylon strings, arranging them like a sunset: white at the center, the blue ones in order of their shading, then the red sun.
Across from the sunset on a swivel arm rests a small TV, as one often sees in bedrooms. The video shows 12 black darts in slow motion as they successively hit a white wooden surface. One hears the sound of the impact in real time; 12 dead ends, or translated into German: 12 Sackgassen.
The photograph “Silent Landscape” is a snap shot of three young men asleep in the Botanical Garden in Belfast.
(© maximilian erbacher, 2007)




                     
 
    D | E Impressum